Alpaka Kuschelgarn

8,50 

Das Wolle Kuschelgarn – Ein neues Erlebnis – wärmend, weich und superleicht…

Mischqualität superflauschig – sehr angenehm zu tragen.

Artikelnummer: 15057 Kategorie:

Beschreibung

Diese einfach gezwirnte Alpaka Strickwolle aus Alpaka Mischgarn für Nadelstärke 3 zeichnet sich durch ihre unvergleichliche Flauschigkeit aus.
Faserverstärkt mit einem Anteil Kunstfaser haben Sie ein dünnes, weiches Strickgarn, das trotz seiner Feinheit stabil und belastbar bleibt. In seiner Textur ähnlich wie Mohair-Garn, hat es einen hohen Flor, welcher eine fluffige Optik hervorbringt und für zusätzliche Wärme sorgt.

Lassen Sie sich von unserem Alpaka KUSCHELGARN verwöhnen: Der besonders kuschelige Tragekomfort, optische Eigenschaften wie die bauschige Textur und technische Vorteile wie die Feuchtigkeits-Regulierung sprechen für sich. Denn: Als Hohlfaser hat Alpaka temperaturausgleichende Eigenschaften und eine hohe Isolierungskraft. Da das Vlies, anders als Schurwolle – kaum Lanolin (Wollfett) enthält, wird es insbesondere von Allergikern geschätzt. Dank der ausgesprochen glatten Faser Oberfläche pillt und filzt Alpaka kaum.

Diese Alpaka-Wolle wird in Peru hergestellt unter strengen human-ökologischen Anforderungen. Nur die feinsten Fasern erfüllen unsere hohen Qualitäts-Standards und finden für unser Garn Verwendung.
Das sieht man – und das merkt man beim Stricken auch. Probieren Sie es selbst aus!
Erhältlich in wunderschönen Farben.

– Material: 89% Alpaka (Alpaca Superfine) 11% Polyamid
– strickt sich schnell und regelmäßig
– hautverträglich
– splittet, pillt und fusselt kaum
– Handwäsche kalt mit Wollwaschmittel
– nicht wringen, nicht schleudern, liegend trocknen
– Lauflänge: 50g ca. 265m = Nm 1/5.3
– 1-fach gezwirnt
– empfohlene Nadelstärke: 3 – 4 mm
– Maschenprobe: 10cm*10cm = 22 Maschen x 32 Reihen
– ungefährer Verbrauch: Damen Pullover in Größe 38/40 – ca 300 g
– fair und sozial hergestellt in Peru
– Handwäsche!

 

Naturfasergarne können manchmal „bluten“ – das bedeutet, dass das Garn noch Rest-Pigmente der Färbung aufweisen kann, die sich dann beim Stricken oder der ersten Wäsche lösen und abfärben. Wenn dies passiert, dann erfahrungsgemäß vorwiegend bei dunklen oder kräftigen Farben. Wir empfehlen daher, das Garn oder das davon gestrickte Textil in der ersten Wäsche separat zu waschen, anschließend sollte es zu keinem weiteren „Ausbluten“ mehr kommen.

Dieses Garn eignet sich hervorragend für Strickarbeiten, die besonders fein und flauschig sein sollen, z.B. Accessoires wie Stulpen, Mützen, Hauben, aber auch für Werkstücke wie gestrickte Oberbekleidung, Strickmantel, Strickjacken, Stricksweater, Wollpullover für Damen, Kinder und für Herren.

 

Zusätzliche Informationen

POS:NotDiscountable

0

POS:ChooseWarehouseSpaceManually

0